Abrechnungsservice @work innerhalb Deutschlands

Artikelnr.: 006-004-000004
24,99 €
Inkl. 19% MwSt.
24,99 €
Inkl. 19% MwSt.
  • Abrechnungsservice @work ab einer monatlichen Grundgebühr 14,90 € (inkl. 19% MwSt.)
  • In der Grundgebühr ist die Abrechnung für eine Ladestation und 3 Nutzer inklusive, weitere Ladestationen und Nutzer können kostenpflichtig hinzugebucht werden
  • Unterscheidung zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Nutzern
  • Kilowattstundengenaue Abrechnung von kostenpflichtigen Ladevorgängen für private Elektroautos von Mitarbeitern am Unternehmensstandort
  • Monatliche, automatische Erstattung der Stromkosten von kostenpflichtigen Ladevorgängen auf das Bankkonto des Unternehmens
  • Erfassung und Visualisierung aller Ladedaten im Kundenportal von The Mobility House inkl. Log-in für das Unternehmen
  • Nur erhältlich in Kombination mit einer Ladestation von ICU
  • Angebot des Abrechnungsservice @work derzeit nur in Deutschland erhältlich; weitere Länder folgen in Kürze
Mehr Produktdetails ...

Lieferfrist: 2-3 Wochen

Beschreibung

Warum brauche ich den Abrechnungsservice @work von The Mobility House und wie funktioniert dieser?
Mit dem Abrechnungsservice @work haben Sie immer den Überblick über alle Ladevorgänge und den Stromverbrauch an Ihren Ladestationen am Unternehmensstandort. Neben Flottenelektroautos können Sie auch Gäste und Mitarbeiter für das Laden an den Unternehmensladestationen freischalten. So können Sie als Unternehmen Ihren Mitarbeitern die angefallenen Stromkosten für das Laden von privaten Elektroautos ganz einfach in Rechnung stellen, ohne über geldwerten Vorteil, Stromsteuer oder unternehmensinterne  Vorschriften (z.B. Bevorteilung von Mitarbeitern mit Elektroautos durch kostenloses Bereitstellen von Strom) nachdenken zu müssen.

The Mobility House überweist Ihnen als Unternehmen die monatlich angefallenen Stromkosten von kostenpflichtigen Nutzern. Die Stromkosten werden gleichzeitig von den kostenpflichtigen Nutzern per Lastschrift vom Konto eingezogen. Die monatliche Grundgebühr von 12,52 Euro (netto) wird automatisch per Lastschrift vom Unternehmenskonto eingezogen.

In der Grundgebühr für den Abrechnungsservice @work ist die Abrechnung für eine Ladestation und 3 Nutzer enthalten. Für jede weitere Ladestation und jeden weiteren Nutzer, die jederzeit angelegt werden können, fallen folgende zusätzliche Kosten pro Monat an:

Monatliche Zusatzkosten pro weitere Ladestation: 6,30 € (exkl. 19% MwSt.)
Monatliche Zusatzkosten pro weiterer Nutzer: 2,44 € (exkl. 19% MwSt.)
Einmalige Aktivierungsgebühr pro neuer Nutzer inklusive individueller RFID-Karte: 6,30 € (exkl. 19% MwSt.)


Detaillierte Informationen zum Abrechnungsservice @work von The Mobility House erhalten Sie auf unserer Website. Dort erfahren Sie u.a. wie der Abrechnungsservice @work genau funktioniert und wie Sie als Dienstwagenfahrer als auch als Unternehmen von dem Service profitieren.

Gibt es einen Zugang zum Kundenportal in dem alle Ladevorgänge erfasst und visualisiert werden ohne den Abrechnungsservice zu buchen?
Nein, im Moment bieten wir das als Gesamtpaket an.

So bestellen Sie den Abrechungsservice @work:

  • Wählen Sie eine der folgenden ICU Ladestationen aus & legen Sie die Ladestation als auch Abrechnungsservice @work in den Warenkorb.
  • Danach erhalten Sie neben der Bestellbestätigung eine E-Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zum Kundenportal von The Mobility House. Dort können Sie Ihre Unternehmensdaten hinterlegen sowie Ihre Ladestationen und Nutzer verwalten.
  • Für Ihr Unternehmen und für jeden kostenpflichtigen Nutzer müssen Sie die Bankdaten hinterlegen und ein SEPA-Lastschriftmandat hochladen.
  • Wenn uns kein SEPA-Lastschriftmandat von dem jeweiligen Nutzer vorliegt, können die Stromkosten nicht abgerechnet und Ihnen somit nicht erstattet werden.
  • Ihre Flottenelektroautos, Ihre Mitarbeiter und Gäste können an jeder Ihrer Ladestationen laden, sobald diese montiert sind und Ihnen die RFID-Karten vorliegen. Diese schicken wir Ihnen separat zu.
  • Die Ladedaten werden im Kundenportal erfasst, sobald wir dieses für Sie eingerichtet haben. Das ist der Fall, sobald Sie alle relevanten Daten im Kundenportal hinterlegt haben.
  • Die anfallenden Stromkosten kostenpflichtiger Nutzer werden automatisch monatlich auf das Firmenkonto erstattet.


Der Vertrag zum Abrechnungsservice @work gilt für 12 Monate.
Mit dem Abrechnungsservice @work gehen Sie mit TMH ein 12-monatiges Vertragsverhältnis ein. Der Vertrag beginnt, sobald alles für Sie im System fertig eingerichtet und die Ladestation installiert ist. Sie können den Vertrag bis einen Monat vor Ende der Vertragslaufzeit kündigen. Ansonsten verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate. Weitere Details finden Sie in unseren AGBs.

Technische Daten
Downloads
Bewertungen

Ihre Kundenmeinung: "Abrechnungsservice @work innerhalb Deutschlands"

Teilen Sie Ihre Energie mit uns!

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und bewerten Sie diesen Artikel. *

  1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Funktionalität
Würden Sie das Produkt weiter empfehlen?