DC-Wallbox (24kW, CCS oder CHAdeMO, SIM, RFID)

Artikelnr.: 001-012-000001
CHF 12'999.00
Inkl. 8% MwSt. , inkl. Versandkosten innerhalb der Schweiz
CHF 12'999.00
Inkl. 8% MwSt. , inkl. Versandkosten innerhalb der Schweiz
  • Jetzt auch mit dem BMW i3, VW e-Golf, NISSAN LEAF 10x schneller laden als an der gewöhnlichen Haushaltssteckdose
  • Zugangsschutz über RFID perfekt für den gewerblichen und halböffentlichen Bereich
  • Mit integriertem Ladekabel passend zu Ihrem Elektroauto (z.B. VW e-Golf oder Nissan Leaf)
  • Empfohlen für Hotels & Restaurants, Supermärkte, Einkaufszentren und Tankstellen
  • Um die DC-Wallbox intelligent zu nutzen, benötigen Sie den Abrechnungsservice von The Mobility House
Mehr Produktdetails ...

* Pflichtfelder

Lieferfrist: 8-9 Wochen, kein Express möglich

Beschreibung

Alle Informationen für Sie auf einen Blick:

  1. Die Vorteile einer DC-Ladestation gegenüber einer AC-Ladestation im Überblick
  2. Warum ist die DC-Ladestation so teuer?
  3. Grundlegende Eigenschaften und Hinweise zur Installation
  4. Elektroautos passend zur DC-Ladestation

 

1. Die Vorteile einer DC-Ladestation im Überblick

Den Ladevorgang mit bis zu 24kW und maximaler Sicherheit auf einen Bruchteil reduzieren: Der Mehrwert der DC-Ladestation gegenüber einer normalen AC-Wallbox.
Mit unserer DC-Ladestation (Gleichstromladestation) können Sie nun auch z.B. Ihren VW e-Golf, NISSAN Leaf oder BMW i3 zuhause mit bis zu 24kW, also 10x schneller laden als an der gewöhnlichen Haushaltssteckdose.
Beim AC-Laden wandelt das integrierte Ladegerät (On-Board-Charger) des Elektroautos den Wechselstrom in Gleichstrom um und speichert die Energie in der Batterie. Je nach Modell ist die Ladeleistung dieses Ladegeräts unterschiedlich und bei manchen Modellen, wie dem BMW i3 mit 3,7 kW in der Basisausstattung, sehr gering, wodurch lange Stand- und Ladezeiten erforderlich sind. Nicht so bei unserer DC-Ladestation: Hier ist das Ladegerät bereits in der Ladestation integriert und das Auto wird direkt mit Gleichstrom geladen. Die Kommunikation zwischen DC-Ladestation und Elektroauto erfolgt über das CCS- oder CHAdeMO-Protokoll.

Schnellladestationen mit Gleichstrom sind bisher im öffentlichen Bereich zu finden. Bei The Mobility House können Sie nun auch privat oder in Ihrem Gewerbe die Vorteile von kurzen Ladezeiten nutzen.
Durch die hohe Ladeleistung von bis zu 24 kW laden Sie Ihr Elektroauto innerhalb kürzester Zeit wieder voll. Beim VW e-Golf oder dem NISSAN Leaf reduziert sich beispielsweise die Ladezeit zuhause im Vergleich zu einer gewöhnlichen Ladestation von ca. 7 Stunden auf knapp unter eine Stunde.

In welchen Bereichen eignet sich eine DC-Ladestation?
Wenn Sie stets auf kurze Ladezeiten angewiesen sind, führt kein Weg an unserer DC-Ladestation vorbei. Sie haben nun die Möglichkeit, auch untertags innerhalb kürzester Zeit die volle Reichweite zu erreichen. Insbesondere im Flottenbetrieb oder Logistikbereich mit hohen Tagesfahrleistungen kann unsere DC-Ladestation Ihren Alltag erleichtern. Standzeiten werden reduziert und die Wirtschaftlichkeit Ihres Elektroautos steigt. Aber auch privat kommen die Vorteile durch eine kurze Ladezeit voll zum Tragen. Sie müssen Ihren Alltag nicht mehr an das Elektroauto anpassen, sondern haben auch nach sehr kurzen Standzeiten einen Großteil der Reichweite zurückgewonnen. Einschränkungen aufgrund von langen Ladezeiten gehören somit der Vergangenheit an und der Verbrenner kann einmal öfter in der Garage bleiben.

Im Hotel- und Gastronomiegewerbe schaffen Sie sich mit unserer DC-Ladestation ein Alleinstellungsmerkmal. Ihre Kunden können während eines Aufenthalts ihr Elektroauto schneller als sonst üblich wieder aufladen. Kunden werden in Zukunft bevorzugt ihr Hotel oder Restaurant ansteuern, um innerhalb kürzester Zeit wieder an Reichweite zu gewinnen. Nutzen Sie auch gleich unseren POI-Service und holen Sie das Maximum aus Ihrer Schnellladestation heraus.

 


2. Warum ist die DC-Ladestation so teuer?

Wie entsteht die große Preisdifferenz zwischen den beiden Systemen?
Der Preisunterschied zwischen AC- und DC-Ladestationen ist auf den ersten Blick sehr groß. Der Hauptunterschied liegt im integrierten Gleichrichter, wodurch unsere DC-Ladestation die Batterie unabhängig vom bordeigenen Ladegerät Ihr Elektroauto auflädt. Im Vergleich zu den bisher üblichen DC-Ladesäulen ist die DC-Wallbox jedoch deutlich günstiger. Durch die kompakte Bauweise ist unsere DC-Ladestation für die Wandmontage ausgelegt. Das erleichtert die Installation und spart Ihnen Kosten für z.B. Grabungsarbeiten oder die Errichtung von Fundamenten.

 


3. Grundlegende Eigenschaften und Hinweise zur Installation

SIM-Karte – Damit Sie Ihre Ladestation intelligent nutzen können
Über eine SIM-Karte kann Ihre DC-Ladestation an ein Backend-System angebunden werden. Damit wird beispielsweise der TMH Abrechnungsservice möglich, um stets den Überblick über die gewerbliche Nutzung Ihrer Elektroautos zu behalten und Stromkosten gegebenenfalls an Mitarbeiter zu verrechnen.

The Mobility House bietet Ihnen drei Backendsysteme zur Auswahl:

  • Abrechnungsservice @home (Lassen Sie sich die Stromkosten als Dienstwagenfahrer von Ihrem Arbeitgeber automatisch zurück erstatten)
  • Abrechnungsservice @work (Verrechnen Sie als Unternehmen Ihren Mitarbeitern den Strom für privat geladene Elektroautos)
  • Abrechnungsservice @public (Bieten Sie eine öffentliche, kostenpflichtige Lademöglichkeit für andere Elektroautofahrer an und verdienen Sie nebenbei Geld)

Die RFID-Schließfunktion – So schützen Sie sich vor fremden Zugriffen
Mit der RFID-Schließfunktion stellen Sie sicher, dass nur diejenigen laden, die auch laden sollen. Sie schließen Ihr Elektroauto mit dem Ladekabel an, schalten die DC-Ladestation mit der RFID-Ladekarte frei und dann erst fließt der Strom. Gerade in öffentlich zugänglichen Bereichen, ist die RFID-Funktion nachgefragt.

Die DC-Ladestation – ein Komplettpaket für Ihre Bedürfnisse
Bei uns haben Sie die Wahl zwischen den beiden gängigsten Schnellladesystemen – CHAdeMO und CCS. Neben dem Komfort durch kurze Ladezeiten, überzeugt unsere Ladestation mit vielen weiteren Features. Das integrierte LCD-Display erleichtert Ihnen beispielsweise nicht nur die Bedienung, sondern sorgt neben der kompakten Bauweise der Ladestation auch für ein ansprechendes Design.

Die Installation der DC-Ladestation – Was müssen Sie beachten?
Die Installation und Inbetriebnahme der DC-Ladestation muss durch einen geschulten und zertifizierten Elektroinstallateur erfolgen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für die Installation der DC-Wallbox an Ihrem individuellen Standort.

 


4. Elektroautos passend zur DC-Ladestation:

CCS:
BMW
Volkswagen
 
CHAdeMO:
Kia
Mitsubishi
Nissan
Technische Daten
Farbe Weiss-Blau & Grau
Größe (BxHxT) 302 x 798 x 478 mm (ohne Kabel)
Gewicht 65 kg
Montagemöglichkeiten Wandmontage
Stromstärke 62 A
Ladeleistung 24 kW
Spannung 300-460 V
Lademodus gemäß IEC 61851-1 und IEC 61851-23, Mode 4
Ladestecker CCS (gemäß ICE 61851-1) und CHAdeMO (gemäß ICE 61851-23)
Überstromsicherung (RCCB) Bauseits erforderlich: FI-Schutzschalter, Typ A mit EV Gleichstromerkennung oder FI Typ B
Normen & Richtlinien Richtlinien: 2006/95/EC / 2004/108/EC / 93/68/EC | Normen: CISPR11 Class A / CEI 61000-3-11 / CEI 61000-3-12, IEC 61000-6-2, IEC15118-1 / IEC15118-2 / IEC15118-3 / DIN70121 / J1772 / CHAdeMO / GB
Schutzklasse IP54 spritzwassergeschützt, geeignet für den Außenbereich
Betriebs-/ Lagertemperatur (ohne direkte Sonneneinstrahlung), Luftfeuchtigkeit -20°C bis 40°C, 5% bis 95%, nicht kondensierend
Zugangsschutz RFID (Standard: Mifare)
DC-Fehlerstromerkennung -
Lieferumfang Ladestation, Bedienungsanleitung
Energiezähler MID-konform, geeignet für Abrechnungen
Geeignet für folgende Fahrzeuge
This charging station is suitable for following electric cars:
CCS:
BMW
Volkswagen
 
CHAdeMO:
Kia
Mitsubishi
Nissan
Downloads
DOWNLOADS
Manuel d'installation IES Synergy Keywatt DC-Wallbox (24 kW, RFID, SIM) | The Mobility House - FR
Manuel Utilisateur IES Synergy Keywatt DC-Wallbox (24 kW, RFID, SIM) | The Mobility House - FR
Data Sheet IES Synergy Keywatt DC-Wallbox (24 kW, RFID, SIM) | The Mobility House - EN
User Manual IES Synergy Keywatt DC-Wallbox (24 kW, RFID, SIM) | The Mobility House - EN
Bewertungen

Ihre Kundenmeinung: "DC-Wallbox (24kW, CCS oder CHAdeMO, SIM, RFID)"

Teilen Sie Ihre Energie mit uns!

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und bewerten Sie diesen Artikel. *

  1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Funktionalität
Würden Sie das Produkt weiter empfehlen?
Zahlarten

Als Privat- oder Gewerbekunde haben Sie folgende Möglichkeiten, bei uns im Shop zu zahlen:

  • Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  • PayPal
  • Rechnung

Für unsere Gewerbekunden bieten wir zusätzlich Leasing an: 
Alle Informationen und Konditionen zum Leasing finden Sie hier.